Wählen Sie bitte eine Kategorie aus

Bevölkerungsschutz

Der Bevölkerungsschutz des ASB Nürnberg-Fürth kommt dann zum Einsatz, wenn mit einer größeren Gefährdungs- und Gefahrenlage gerechnet werden muss oder ein solches Schadensereignis bereits eingetreten ist. Hier spricht man dann auch von einer Katastrophe. Das können z.B. Industrie- und Verkehrsunfälle, Naturkatastrophen wie Überschwemmungen und Stürme oder Ausfälle der kritischen Infrastruktur wie z.B. langanhaltende Stromausfälle sein.

Team_Bevoelkerungsschutz.png

Wodanstraße 25
90461 Nürnberg

Wer ist Teil des Bevölkerungsschutzes?

Im Bevölkerungsschutz wirken Bund, Länder und Gemeinden, Feuerwehren, Technisches Hilfswerk und die Hilfsorganisationen ASB, BRK, DLRG, JUH, MHD zusammen. Um strukturiert vorgehen zu können, sind die Einsatzkräfte in Einheiten und Fachdienste gegliedert und dementsprechend ausgestattet und ausgebildet. 

Wie ist der ASB Nürnberg-Fürth in den Bevölkerungsschutz integriert?

Der ASB Nürnberg-Fürth ist Bestandteil der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr und stellt zusammen mit den anderen Hilfsorganisationen die medizinische Versorgung der Bevölkerung sicher.

Hierfür stehen vier Krankentransportwagen in zwei Schnelleinsatzgruppen Transport zur Verfügung. Die sanitätsdienstlichen Einsatzkräfte nehmen die Erstversorgung vor und führen nötigenfalls den fachgerechten Transport durch.

Weiter stellen wir eine Teileinheit der Schnelleinsatzgruppe Betreuung, welche z.B. Turnhallen bei Bombenevakuierungen oder brennenden Häusern in Notunterkünfte verwandeln.

Des Weiteren ist der ASB Nürnberg-Fürth fester Bestandteil der Medizinischen Task Force (MTF) des Bundes.

Was passiert im Katstrophenfall?

Wenn eine Katastrophe eintritt, werden die Freiwilligen aktiv. Im Katastrophenfall wird die*der Helfer*in vom Arbeitgeber freigestellt. Hierfür anfallende Kosten wegen von den Behörden getragen (Verdienstausfall, etc.).

Hast Du Lust, in einem unserer Bereiche des Bevölkerungsschutz tätig zu werden?

Dich erwartet ein leistungsstarkes und hochmotiviertes Team. Wir bieten dir diverse Aus- und Fortbildungen an, von denen Du auch persönlich profitieren wirst.

Jetzt E-Mail schreiben

Unser Team

Ansprechpartner_Bevoelkerungsschutz.png

Toni Stöckl

Leiter Bevölkerungsschutz

Tel. : 0911 / 94 97 9 -14
Fax : 0911 / 94 97 9 -19

fvGeZ-YLnb^Q2di+{!~W8SswzOr[}?gT_CH4]#[I\=U@tE.aXM5$XMoqtyntGV!iEXNlxMGGL&t


Nürnberg

Ansprechpartner_Bevoelkerungsschutz.png

Markus Schröder

Stellvertretender Leiter Bevölkerungsschutz

Tel. : 0911 / 94 97 9 -12
Fax : 0911 / 94 97 9 -19

fvGeZ-YLnb^Q2di+{!~W8SswzOr[}?gT_CH4]#[I\=U@tE.aXM5$XMoqtyntGV!iEXNlxMGGL&t