News

Neuigkeiten und Pressemitteilungen vom ASB Nürnberg-Fürth

Retter im Spezialeinsatz

Am späten Sonntagvormittag alarmierte die Integrierte Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst Nürnberg (ILS) einen der beiden diensthabenden Rettungswagen des ASB Nürnberg zu einem Notarzteinsatz in den Stadtteil Wöhrd.

 

Noch auf der Anfahrt erhielten die Samariter über Funk die Zusatzinformation, der Patient habe den Notruf über SMS abgesetzt, da er selbst gehörlos sei und sich verbal nicht verständlich machen könne.

Weiterlesen …

Mitgliederwerbung Ende des Jahres 2014 / Beginn 2015

Mitgliederwerbung in Nürnberg

Wir möchten Sie hiermit darüber informieren, dass ab Montag, 01.12.2014 für unseren Kreisverband Mitgliederwerbung betrieben wird.

 
Warum ist Mitgliederwerbung notwendig?

Der Arbeiter-Samariter-Bund ist in allen Regionen der Bundesrepublik Deutschland mit ehrenamtlichen Aktiven und hauptamtlichen Mitarbeitern tätig. Zur Durchführung seiner gemeinnützigen Aufgaben benötigt der ASB die Unterstützung vieler Bürgerinnen und Bürger durch Mitgliedsbeiträge.Wirksame Hilfe, gut ausgebildetes Personal und Helfer, eine zeitgemäße technische Ausstattung und eine funktionierende Organisation kosten Geld. Die Mitgliedsbeiträge ermöglichen die Durchführung von Aufgaben, die nicht oder nur in geringem Umfang kostendeckend erfüllt werden können. Dies gilt umso mehr bei den rückläufigen Zuwendungen der öffentlichen Hand und nicht kostendeckenden Pflege- und Gebührensätzen.

Weiterlesen …

Aktuelle Stellenngebote des Kreisverbandes

- Wir suchen zum 15.12.2014 eine examinierte Pflegekraft in Teilzeit
  (zwischen 12 und 30 Std./Woche).
  Klicken Sie hier, um die Stellenanzeige im pdf.-Format aufzurufen.

- Wir suchen zum 15.12.2014 eine Pflegehilfskraft in Teilzeit
  (zwischen 12 und 30 Std./Woche).
  Klicken Sie hier, um die Stellenanzeige im pdf.-Format aufzurufen.

- Wir suchen zum 01.01.2015 zwei Rettungssanitäter
  Klicken Sie hier, um die Stellenanzeige Nr. 1 im pdf.-Format aufzurufen.
  Klicken Sie hier, um die Stellenanzeige Nr. 2 im pdf.-Format aufzurufen.

Arbeitsgemeinschaft der Nürnberger Hilfsorganisationen

Ein starkes Team für Nürnberg

Seit dem Jahr 1998 besteht die Arbeitsgemeinschaft der Nürnberger Hilfsorganisationen.

Die Gründung ergab sich aus dem Umstand, dass u.a. immer mehr Veranstaltungen einen Umfang im sanitätswachdienstlichen Bereich annahmen, die von einer Hilfsorganisation nicht mehr allein leistbar war. Zu den Gründungsmitgliedern gehörte der Arbeiter-Samariter-Bund, das Bayerische Rote Kreuz, die Johanniter–Unfall-Hilfe und der Malteser Hilfsdienst.

Im Jahr 2008 wurde dann noch die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft als Mitglied aufgenommen. Die Nürnberger Hilfsorganisationen tragen maßgeblich dazu bei, dass Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen geschützt werden.

 

Weiterlesen …