Mitgliedschaft

Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit

Die Mitgliedschaft beim ASB

Etwa 1.2 Millionen Mitbürgerinnen und Mitbürger in Deutschland, davon ca. 152.000 in Bayern, kennen bereits das gute Gefühl beim ASB zu sein. Als Mitglied unterstützen sie dauerhaft und tatkräftig die vielseitige humanitäre Arbeit des ASB durch ihre Mitgliedschaft. Eine sinnvolle Aufgabe, die hoffentlich noch viele Mitmenschen zum Mitmachen motivieren wird.

Wozu der ASB Mitglieder benötigt:

Bundesweit engagieren sich ca. 48.000 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem der vielen Tätigkeitsschwerpunkte des Verbandes. Gebraucht wird ihre Einsatzkraft beispielsweise im Rettungsdienst, in der Jugendarbeit, in der Altenpflege, in allen Lebensbereichen, in denen Hilfe geleistet werden kann.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit qualifizierter Ausbildung arbeiten Hand in Hand mit Kräften die ehrenamtlich tätig sind. Die Aufgabenfelder mögen unterschiedlich sein, liegen aber nahe beieinander. Patienten welche vom Notarztteam versorgt ins Krankenhaus kommen sind Tage später dankbar für die Zeit, die ihm/Ihr ein/e ASB-HelferIn am Krankenbett widmet. Die Pflegefachkräfte haben zur Erledigung von Einkäufen und Besorgungen den mobilen sozialen Hilfsdienst, damit ihre Patienten rundum versorgt sind. Dazu brauchen wir Menschen, die bereit sind einander zu helfen - und das ist keineswegs selbstverständlich. Doch es gibt diese Menschen. In allen Altersklassen.

Selbst wenn vieles ehrenamtlich und damit kostengünstig getan werden kann, ohne Geld geht es nicht. Die Fahrzeuge brauchen Treibstoffe, müssen gepflegt und gewartet werden, Mieten sind zu bezahlen, die Ausbildung unserer Ehrenamtlichen ist nicht umsonst , die Liste der so genannten Nebenkosten ist leider sehr lang.

tl_files/imgs/verein/ASB_Ausweis.jpg

ASB Nürnberg - Mitgliedsausweis

Mitglied im ASB - was bringt es, was bzw. wem es nützt:

Wir sind deshalb dankbar für die vielen Mitglieder des ASB, in Nürnberg sind es bereits über 13.500, die uns über ihren Mitgliedsbeitrag dieses Geld dauerhaft zur Verfügung stellen. Ohne diese Beiträge wäre nur ein Bruchteil unserer Dienstleistungen zu erfüllen. Der durchschnittliche Jahresbeitrag leigt bei knapp 60.-€ pro Kalenderjahr. Über den Grundbeitragssatz bestimmt jedes Mitglied die Höhe seines Beitrags selbst, da sich dieser nach seinen persönlichen Verhältnissen bemessen sollte. Wer seine Mitgliedschaft beenden will kann das unbürokratisch ohne die Einhaltung von Fristen jederzeit tun.

Mitglieder haben natürlich auch Mitspracherechte im Verband, sie wählen aus ihrer Mitte die Vorstände und bestimmen so die strategische Ausrichtung des Vereins.

Ganz persönlichen Nutzen ziehen unsere Mitglieder nicht allein aus der Überzeugung, an einer unterstützenswerten Sache mitzuwirken. Wenn Sie auf Reisen erkranken oder einen Unfall haben, holt Sie der ASB-Rückholdienst wieder zurück nach Haus - egal, wo Sie waren. Dieser Service gilt weltweit und auch für Ehegatten und Kinder!

Mitglieder besuchen unsere Erste Hilfe Kurse gebührenfrei und können ein ganzes Netz von Beratungsangeboten nutzen. Günstig sind auch Gruppenversicherungen z.B. für Zusatzrenten, Unfall- und Sterbegeldversicherungen die wir Mitgliedern gerne vermitteln, wenn das gewünscht wird. Vielleicht sagen Sie jetzt auch, es ist nicht nur gut, beim ASB zu sein, das lohnt sich ja wirklich!

Sie erhalten auf Wunsch vierteljährlich unsere Mitgliederzeitschrift und selbstverständlich einen Mitgliedsausweis im Scheckkartenformat.

Mitglied werden

So werden Sie Mitglied im ASB KV Nürnberg-Fürth e.V.:
Drucken Sie sich den Mitgliedsantrag (liegt im pdf-Format vor und kann online ausgefüllt werden) aus und übersenden Sie diesen an

Arbeiter-Samariter-Bund
KV Nürnberg-Fürth e.V.
Mitgliederverwaltung
Wodanstrasse 25
90461 Nürnberg

Wünschen Sie das Formular unterschriftsfertig durch unseren Kreisverband übersandt, so setzen Sie sich bitte unter Tel.: 0911/94979-48 mit unserer Assistenz der Geschäftsführung in Verbindung. Dort werden alle relevanten Daten von Ihnen abgefragt und Ihnen das zur Unterschrift vorbereitete Mitgliedsantragsformular inklusive Rückumschlag zugesandt.

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft in unserem Kreisverband!